Tim Schrick

Autophilosoph und Grenzgänger Tim Schrick verrät, was ihn antreibt

Rennfahrer, Moderator und Sohn vom Gründer des Automobilzulieferers AVL Schrick. Sein Markenzeichen: das Driften. Tim Schricks erstes Mal auf der Nordschleife? Im Alter von 13 Jahren. Tims große Leidenschaft: das Schrauben. Du willst wissen, wie alles begann und was der Autophilosoph aktuell treibt? Wolfgang Drabiniok hat in der ersten Auflage des RN VISION TV Motorsport Talk keine Fragen offengelassen.

« zurück